Irland – Die grüne Insel

2

2011/12 studierte ich für zwei Semester in Cork, Irland – eine Entscheidung, die eher aus der Not heraus geboren worden war, weil ich unter Zeitdruck stand mich für eine Universtität im Ausland zu entscheiden und die erste Zusage eben aus Irland kam. Vorher hatte ich die grüne Insel nie wirklich als Reiseziel in Betracht gezogen, wenn dann war ich immer in England, da ich dort Verwandte hab – Irland war da für mich einfach immer nur das Stück Land, das neben England noch im Wasser schwimmt.

Gezwungenermaßen trat ich dann im September 2011 dann also meine erste Reise nach Irland an- und erlebte in meinen sieben Monaten dort ein Abenteuer nach dem nächsten. Ich sah wunderschöne Fleckchen Erde, genoss die vielen Pubs mit ihrer Livemusik, sah Irland festlich geschmückt zur Weihnachtszeit und auch ganz in grün zu St Paddys Day – vor Allem aber lernte ich einen Haufen netter Menschen aus der ganzen Welt kennen. :)

Dublin-guinness-pub-sign Ireland, Irland

Nach ein paar besonders “irischen” Erlebnissen entschied ich mich nun dafür, dass es Zeit wird meine Eindrücke festzuhalten – Reisetipps, Erfahrungen, Lustiges, … Die Blogposts werde ich je nach Lust, Laune und Eingabe schreiben, also nicht in chronologischer Reihenfolge. Der Übersicht halber werde ich sie aber alle hier verlinken:

Wenn “zu Fuß” und “mit dem Auto” verwechselt werden

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *