Vor Kurzem war ich für ein paar Tage in Hamburg, um dort an einem (Food-)Bloggerevent teilzunehmen. Als kleines Geschenk haben mir meine Gastgeber die coolste Stadtkarte gegeben, die ich je gesehen habe: Crumpled City.

Crumpled City Hamburg

Obwohl ich einen Bachelor in Geographie besitze und so Landkarten durchaus lesen kann – sie zu falten gehört nicht gerade zu meinen Stärken. Mit Crumpled City muss ich mich jetzt nicht mehr abkämpfen, um die Karte ordentlich zu falten: Wie der Name bereits andeutet darf die Karte einfach geknüllt, zerknautscht und zusammengedrückt werden, um sie anschließend in der Hosentasche, dem Rucksack oder (wenn man es doch lieber ein bisschen ordentlicher mag) im mitgelieferten Beutelchen zu verstauen.Crumpled City Hamburg

Crumpled City Hamburg

Lass mich euch sagen: Diese Karte ist perfekt. Sie ist nicht nur robust und wasserfest, sondern führt auch eine Reihe von “SoulSights” auf – besondere Orte, in die sich der Ersteller der Karte verliebt hat. Natürlich gibt es Crumpled City nicht nur für Hamburg –  viele urbane Ziele rund um die Welt sind erhältlich*.

*Dieser Artikel enthält Partnerlinks (Affiliate Links). Bei einem Einkauf über Partnerlinks erhalte ich eine kleine Provision, die in den Erhalt dieser Website fließt. Es entstehen dadurch keine Mehrkosten für meine Leser. Ich würde nichts empfehlen, von dem ich nicht überzeugt bin!

2 Responses

  1. Gary

    Great, thanks for sharing this article post.Really looking forward to read more. Keep writing.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *